Freebox

WLAN-Internetzugang (FTTH , 100 Mbit / s im Downstream und 50 Mbit / s Übertragungs in Faserzone(ADSL , 28 Mbit / s Downstream und 1 Mbit / s Übertragungs in entbündelten Gebieten und 22 Mbit / s Empfang und 1 Mbit / s Übertragungs in nicht entbündelten Gebieten Höchstgeschwindigkeiten ATM) und verwandte Dienstleistungen ( feste IP-Adresse , reverse DNS -, DHCP- , Router- , Wi-Fi , WOL , Switch , WLAN ... MIMO)
    Telefonie und zugehörige Dienste ( Voicemail und andere herkömmliche Merkmale , SIP-Account , Ring Back Tone , ...) (VoIP Unlimited France Telecom , Zahlen Freebox und 70 Ziele ab 1. Oktober 2007 Festnetz )
    TV für den entbündelten durch Blumensträuße Freebox TV, Canal Sat , Canal + Bouquet , Canalplay (VOD) und zugehörige Dienste ( Freeplayer , Multi-User- , ...)
    Fernsehen am Computer öffnen, auch auf nicht entbündelt .
    Senden und Empfangen von Faxen und Partner seit dem 25. April 2007 Ausgabe .
    Seit der Freebox HD Verfügbarkeit von HD-Inhalten (Roland Garros , Konzerte, ein paar Filme , Fußballweltmeisterschaft ) , Multi-User- HD DVR ( seit dem 4. September 2006) , Personal-TV können Sie einen eigenen Fernseher mit einer Kamera oder erstellen eine weitere Quelle (seit 28. Juni 2007)